HNBK Title
HNBK Title

Berufsschule für IT-Berufe


Ansprechpartner


Anmeldung


Berufe im Angebot

Am Heinz-Nixdorf-Berufskolleg können Sie folgende Berufe in Kooperation mit einem Ausbildungsbetrieb erlernen. Eine Besonderheit hierbei ist die Kooperation mit dem Erich-Brost-Berufskolleg für Wirtschaft und Verwaltung, das uns seit Angebot der IT-Berufe an unserem Standort mit Kolleginnen und Kollegen in den Lernfeldern für das Fach Wirtschafts- und Geschäftsprozesse unterstützt.

Folgende Seiten bieten Ihnen Informationen zum Beruf und dem Berufsschlunterricht.

Wichtige Informationen für alle Berufe

Unterrichtszeiten

Der Unterricht in der Berufsschule IT erfolgt in Blockform. Zwei Wochen Berufsschulunterricht wechseln sich mit vier Wochen Berufsschulunterricht ab. Es gibt drei Blockphasen. Die Zuordnung zu den Blöcken sowie die Blockphasen können den Blockplänen der BS-IT entnommen werden. Die beweglichen Ferientag finden Sie ebenfalls auf dem Blockplan unten oder auf unserer Terminliste.

Unter den folgenden Links finden Sie die Unterrichtszeiten Frankenstraße und die Stundenpläne, die Ihnen auch per App zur Verfügung stehen. Details zum Login und Zugriff erhalten Sie durch Ihre Klassenleitung.

Unterrichtsort

Während der Umbauarbeiten findet der Unterricht in unserer Nebenstelle Frankenstraße 200 in 45134 Essen statt. Gerne können Sie unsere Beschreibung der Anfahrtsmöglichkeiten nutzen.

Krankmeldungen

Bitte melden Sie sich in einem solchen Fall telefonisch unter

+49 (0)201 7606 0 oder per E-Mail unter krankmeldung@hnbk.de vom Unterricht ab. Beachten Sie danach bitte die Hinweise zum Entschuldigungsprozess.

Beurlaubungen

Es kann vorkommen, dass der Auszubildende aus privaten oder betrieblichen Gründen vom Unterricht beurlaubt werden muss. Bitte kontaktieren Sie hierzu frühzeitig Ihre Klassenleitung, die dann weitere Fragen klärt und beachten Sie die Hinweise zum Beurlaubungsprozess.

Beratung

Nicht selten kommt es im Laufe der Ausbildung vor, dass Sie Fragen zum Ablauf der Ausbildung oder zur Ausbildungsverkürzung haben. Sie denken über einen Wechsel des fachlichen Schwerpunktes oder des Ausbildungsbetriebes nach. Manchmal treten auch im Unterricht Schwierigkeiten auf, die für Sie nicht so ohne weiteres zu beheben sind und Sie belasten.

Zunächst sind die Klassenleitungen geeignete Ansprechpartner, die Ihnen in einem ersten Schritt Hilfestellung geben können. Darüber hinaus steht Ihnen das Beratungsteam des HNBK mit einem sehr differenzierten Beratungsangebot, das auch die oben genannten Punkte enthält, zur Verfügung. Dazu gehört auch die Beratung und Unterstützung in schwierigen Lebenssituationen und im Bereich der Schulseelsorge. Sprechen Sie unser Beratungsteam an.

Einschulung

Falls Sie noch nachträglich für das Schuljahr 18/19 eingeschult werden, starten Sie bitte mit dem Unterricht nach Stundenplan in der Ihnen zugewiesenen Klasse. Halten Sie bitte für die erste Stunde bei der Klassenleitung folgende Unterlagen bereit!

Individuelles Lernen

Im ersten Ausbildungsjahr bieten wir das Fach Individuelles Lernen (IL) für die Fächer AW und IT an. Dies dient dem Fördern und Fordern. Der Auszubildende entscheidet hierbei selbständig, an welchen Themen er aktuell arbeitet. Der durchführende Fachlehrer steht für Fragen zur Verfügung.

Im Bereich der Förderung können mit zahlreichen vorbereiteten Materialien und Selbsttests Unterrichtsfächer wiederholt werden. Die Materialien stehen online in unserer Lernplattform zur Verfügung, so dass auch außerhalb des Schulblockes darauf zugegriffen werden kann. Gerne können die Auszubildenden den Betrieben diese Materialien zeigen, so dass auch im Betrieb unterstützt werden kann.

Im Bereich des Forderns können sich die Auszubildenden mit zahlreichen Online-Kursen und Materialien beispielsweise auf Industriezertifikate vorbereiten. Eine Auswahl finden Sie unter Zertifikate und Online-Kurse. Die angegebenen Ansprechpartner können bei Bedarf die gewünschten Kurse freischalten bzw. weitere Auskünfte geben.

Leistungsbewertung