Heinz-Nixdorf-Berufskolleg

für Elektrotechnik, Informations- und Telekommunikationstechnik der Stadt Essen

Heinz-Nixdorf-BK

für Elektrotechnik, Informations- und Telekommunikationstechnik der Stadt Essen

HNBK Title

Das Heinz-Nixdorf-Berufskolleg Essen unterstützt Talente


Das Heinz-Nixdorf-Berufskolleg und das UDE Talentscouting sind nun offizielle Kooperationspartner

Das Heinz-Nixdorf-Berufskolleg und das UDE Talentscouting sind nun offizielle Kooperationspartner

Von Sarah Schröter und Thomas Schlott

Das Heinz-Nixdorf-Berufskolleg in Essen und das NRW Talentscouting der Universität Duisburg-Essen gehen bereits seit Februar 2017 gemeinsame Wege. Unser Talentscout Jacek Czarnaota ist seitdem monatlich am Heinz-Nixdorf-Berufskolleg und bietet Beratungsgespräche an – diese werden gerne und oft genutzt, unter anderem auch von den Schülern Pierre, Marvin und Silvar, die im nächsten Jahr ihr Abitur machen werden.

Die drei Talente haben bereits einen tollen Weg hinter sich gebracht. Pierre und Silvar wollten zunächst die Schule mit der Fachhochschulreife abschließen und von dort ihren Weg ins Berufsleben suchen. Herr Schlott, Koordinator für Studien- und Berufsorientierung allerdings erkannte ihr Potential und konnte sie davon überzeugen, die Allgemeine Hochschulreife, das Abitur, anzustreben. Ein Studium stand bis zu diesem Zeitpunkt für die Schüler nicht zur Debatte. Das änderte sich nach einigen Gesprächen mit Jacek Czarnota. Durch seine Beratung und die Herausarbeitung ihrer Talente konnte er den drei Schülern eine Orientierung in Richtung eines IT-Studiums geben. Das Engagement der Talente ist sogar so groß, dass sie bereits auf den Hinweis ihres Scouts hin die Hochschule West besuchten, sich vor Ort informierten und erste Einblicke in den Hochschulalltag und die technischen Möglichkeiten gewinnen konnten.

Die Begeisterung der drei Talente über ihre Gespräche mit Jacek ist ansteckend und daher war es uns eine große Freude, am 06.12.2017 vor Ort den Kooperationsvertrag unterschreiben zu können. Schulleiter Jörg Gleißner und Projektkoordinatorin Sarah Schröter setzen ihre Unterschrift, um anschließend die offizielle Plakette des Ministeriums für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen zu überreichen. Pierre, Marvin und Silvar wollen auch weiterhin die Sprechstunden besuchen und von der Beratung und Begleitung durch den Talentscout profitieren.

Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit der NRW TalentScouts mit dem Heinz-Nixdorf Berufskolleg und wünschen den bisherigen Talenten alles Gute auf ihrem weiteren Weg. Das tolle Feedback der drei Talente motiviert uns, genauso weiterzumachen und weiteren Schüler*innen beim Weg nach dem Abitur zu helfen.